Optrel panoramaxx - ein soziales Engagement

Optrel panoramaxx - ein soziales Engagement
20.07.2018

Anlässlich einer gemeinsamen Initiative von Optrel und der Hilfsorganisation LICHT FÜR DIE WELT wurde ein Designwettbewerb für einen Limited Edition Schweisshelm ausgeschrieben. Dabei konnte sich das Team von QUO gegen zahlreiche Mitbewerber aus dem In- und Ausland durchsetzen.

Der prämierte Entwurf von QUO, nimmt die Passion der Schweisser für hochwertige Metalle als Werkstoff auf. Die Titanbeschichtung veredelt den Helm und macht ihn widerstandsfähiger. Die nach dem Schweissen nachleuchtenden Elemente symbolisieren das Augenlicht, das den Betroffenen durch eine Augenoperation von LICHT FÜR DIE WELT wieder zurückgegeben wird.

Im Verhindern und Heilen vermeidbarer Blindheit ist LICHT FÜR DIE WELT eine weltweit bekannte Fachorganisation. LICHT FÜR DIE WELT ermöglicht Operationen am Grauen Star, errichtet Spitäler, unterstützt die Ausbildung von AugenärztInnen und OptikerInnen.

Der Optrel panoramaxx in der LICHT FÜR DIE WELT Special Edition wird exklusiv über Optrel  vertrieben. Der Helm ist ab sofort zu bestellen und steht zur Auslieferung bereit. Der gesamte Erlös aus dem Verkauf des eigens für dieses Projekt designten Optrel panoramaxx in limitierter Auflage kommt der Stiftung zu Gute. 


Zurück