Alternative Energien und Ressourcen

Weder Materialien noch Energie in Sicht!

Die Verknappung von Material und Energie sind aktuelle Topthemen.
Eine gesteigerte Nachfrage vom Markt, die auf zu geringe Herstellungskapazitäten und Transportprobleme trifft, zählt zu den Hauptursachen.

Vielerorts ist die Lage aufgrund langer Bestellzeiten, Stillstand an der Maschine, Lieferprobleme zum Kunden und Planungsunsicherheiten angespannt. Dazu kommen zum Teil erheblich gestiegene Materialpreise. Eine Entspannung ist aktuell in vielen Bereichen nicht in Sicht.

Gehören Sie auch zu den Leidtragenden? Dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt, für eine gründliche Analyse!

Wollen Sie rasch Ihre Potenziale zur Kostenoptimierung und zu neuen Energien aufdecken, Kostentreiber finden und optimieren, Produkt, Bauteile oder Prozesse analysieren und Design, Herstellverfahren sowie verwendete Materialien hinterfragen, so ist QUO die richtige Partnerin an ihrer Seite. Nutzen Sie unsere industrieübergreifende Schwarmintelligenz!

Mit unserem Team analysieren wir Firmen, Portfolios, Baugruppen sowie Produkte, Dienstleistungen, Technologien und Services.

Dabei
– erschliessen wir Synergien,
– ziehen Vergleiche für möglichen Alternativen,
– optimieren wir Produkte hin zu einem nutzungsgerechten Design über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg und
– nutzen wir die Synergien unseres Partnernetzwerks

Ressourcenschonende und nachhaltige Lösungen

Wir denken in Kreisläufen und unterstützen Sie, Ihr Portfolio mit ressourcenschonenden und nachhaltigen Lösungen für die Zukunft zu rüsten. Dafür betrachten wir Bedürfnisse und Anforderungen aus den verschiedensten Perspektiven und entwickeln in iterativen Prozessen innovative Konzepte mit Weitsicht.

Mit dem Fokus auf Produktion betrachten wir unter anderem:

– Modularität
– Intelligente Materialwahl (Erarbeiten von Materialgrundlagen, Bestimmung von Materialkandidaten, Auswahl von Materialien, Erlangung optimaler Materialeigenschaften für das Produkt, Industrialisierung von Material in den Produktionsprozess)
– Wiederaufbereitung
– Inhärente Intelligenz
– Verpackung

Mit dem Fokus auf Nutzung:

– Wiederverwendung
– Reparierbarkeit
– Verlängerung der Produktlebensdauer

Mit dem Fokus auf Rückführung:

– Produkt als Service
– Rücknahmesystem
– Recycling als letzte Option

Optimierungspotentiale dank ganzheitliche Betrachtung

Wir legen Wert auf eine nachhaltige und ökologische Wertschöpfung in der Produktentwicklung. Dank unserer ganzheitlichen Betrachtung in den Bereichen Infrastruktur, Prozessen, Materialwahl, Verpackungsmöglichkeiten und Profitabilität entdecken wir in allen Bereichen Optimierungspotential.

Im Bereich Infrastruktur lassen sich

– Energien reduzieren und Energieverluste vermeiden
– Nachhaltige Energiequellen erschliessen

Im Bereich Prozesse analysieren wir

– Die CO2-Bilanz der Herstellungsphase
– Den Energie- und Wasserverbrauch
– Die Abfallmenge und wie diese reduziert werden kann

Im Hinblick auf das Produkt, legen wir den Fokus auf

– Intelligente Materialien
– Reduktion des Materialverbrauchs
– Konzeptinnovation und -optimierung
– Ökobilanz (Life Cycle Assessment)

Bei der Recyclingfähigkeit

– Minimieren wir den Rohstoffverbrauch
– Untersuchen wir die Wiederverwendung (cradle to cradle)
– Betrachten wir mögliche Öko-Zertifizierungen
– Prüfen wir die Übereinstimmung mit Umweltvorschriften

QUO unterstützt!

Wollen Sie rasch Ihre Potenziale zur Kostenoptimierung und zu neuen Energien aufdecken, Kostentreiber finden und optimieren, Produkt, Bauteile oder Prozesse analysieren und Design, Herstellverfahren sowie verwendete Materialien hinterfragen, so ist QUO die richtige Partnerin an ihrer Seite. Nutzen Sie unsere industrieübergreifende Schwarmintelligenz!

Kontaktieren Sie uns jetzt und starten Sie zeitnah mit uns in Ihren ersten Workshop!

Andreas Halbleib freut sich auf Ihren Kontakt: +41 44 307 40 14

andreas.halbleib@quo.ch

Innovative Grüsse von Ihrer QUO AG!

Leave a comment