Design meets Technology

Design meets Technology beschreibt das Zusammenspiel von Design und Technologie und ist ein wichtiger Bestandteil des Produktentwicklungsprozesses. In anderen Worten werden durch das Zusammentreffen verschiedener Blickwinkel zu einem frühen Zeitpunkt im Entwicklungsprozess die Weichen gestellt für ein durchdachtes Endprodukt. Dies trifft besonders auf die Bereiche Technische Umsetzbarkeit, Usability und Produktsemantik zu.

 

Höchste Qualität auf höchstem Niveau

Für QUO ist aus diesem Grund die anwenderorientierte Produktgestaltung genauso wichtig wie die technische Entwicklung. Insbesondere in der Polarität dieser beiden Aspekte sieht QUO eine strategische Herausforderung, welche notwendig ist, um den Innovationsgrad und die Qualität eines Produkts auf höchstem Niveau zu garantieren. Um dies sicherzustellen werden daher klassische Entwicklungsprozesse mit designgetriebenen Elementen, wie Rapid Prototyping, Visualisierungen und Entwicklung verschiedener Szenarien ergänzt.

So ermöglichen Produktvisualisierungen zu einem frühen Zeitpunkt im Entwicklungsprozess unseren Kunden, ihre Produktidee bei Gesprächen mit potenziellen Investoren besser zu präsentieren und bieten daher eine gute Verhandlungsbasis.

 

Erfahrung, Kompetenzen und ein solides Netzwerk

Die enge Zusammenarbeit zwischen technischer Entwicklung und Industriedesign ermöglicht eine effiziente Realisierung von Projekten bei denen die technische Lösung mit der Gestaltung kompromisslos vereint ist. So kann QUO zum Beispiel für die Umsetzung einzelner Produktionsschritte auf ein grosses Netzwerk an Know-How Trägern und Fertigungspartnern zurückgreifen, sodass ein effizienter Projektfortschritt sichergestellt ist.

Die offene Infrastruktur, die familiäre Zusammenarbeit und der rege Austausch innerhalb des interdisziplinären Teams bei QUO, vereinfacht die Erarbeitung gemeinsamer Visionen. Hierbei werden unterschiedliche Blickwinkel vereint und die generierten Ideen sind oftmals gerade aufgrund dieses „Best-of-all-worlds“-Prinzips erfolgreich.

QUO konnte bereits in mehrere Projekten ihre Kompetenz im Bereich «Design meets technology» unter Beweis stellen.

Unsere Kompetenzträger stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung:

Urs Herger

Produktgestalter HfG
+41 44 307 40 68
urs.herger@quo.ch