Industrial Design

Als Industrial Design, oder auch Produktdesign/Produktgestaltung, wird das Entwerfen industriell gefertigter Konsum- und Investitionsgüter bezeichnet. Stakeholder, wie Ingenieure, Marketingfachleute und Produzenten arbeiten in einem multidisziplinären Umfeld zusammen.

 

Design ist da, wo die Dinge zusammenfliessen

Dies geschieht bei QUO auf selbstverständliche, nachvollziehbare und nachhaltige Art und Weise.

Unser Ziel ist es Anwenderbedürfnisse, Funktionalität, Technologie, Ökonomie, Ökologie, Herstellungsverfahren und formalästhetische/semantische Funktionen für Ihr Design in perfekten Einklang zu bringen.

Dabei kann Industrial Design je nach Aufgabenstellung einen unterstützenden, einen begleitenden oder auch einen bestimmenden Beitrag zur Produktentwicklung leisten.

 

Industrial Design – Wir wissen wie’s geht

Von der Konzeption und der Evaluierung von Visionen, über die Entwicklung von Designsprachen bis hin zum Erstellen von Produktrenderings welche Ihnen als Grundlage für Investorengespräche dienen, kann QUO Sie auf dem gesamten Weg unterstützen.

Wir bieten Ihnen benutzerorientiertes Design in den Bereichen:

  • Produkt (Konsum- / Investitionsgüter)
  • Interaktion (Bedienoberflächen analog/digital)

In einem interdisziplinären Team arbeiten bei QUO Designer, Werkstoffspezialisten, Konstrukteure und Fachleute aus der Medizin zusammen. Das Entwicklungsteam ist tief vernetzt und die Designleistungen sind optimal verankert.

 

Langjährige Erfahrung und Kompetenz

QUO konnte bereits in verschiedensten Projekten ihre Industrial-Design-Kompetenz unter Beweis stellen.

Unsere Kompetenzträger stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung:

Beat Keller

Technik- & Kreativitätsmanager
Dipl. Masch.-Ing. FH / Produktdesigner (BA)
+41 44 307 40 62
beat.keller@quo.ch

Urs Herger

Produktdesigner
Produktgestalter HfG
+41 44 307 40 68
urs.herger@quo.ch
 

Manuel Kallen

Produktdesigner
BA ZFH Industrie- & Produktdesign
044 307 40 63
manuel.kallen@quo.ch