Management QUO Andreas Halbleib

RÜCKBLICK: EIN JAHR BEI QUO

ANDREAS HALBLEIB WIRFT EINEN BLICK ZURÜCK AUF SEIN ERSTES BEWEGTES JAHR BEI QUO

Am 1. September 2018 startete Andreas Halbleib als neuer CEO der QUO AG. Andreas brachte langjährige Erfahrung in leitender Position und umfangreiche Kenntnisse in Bezug auf Veränderungsprozesse mit. In seiner bisherigen Karriere zeichnete Andreas sich unter anderem mitverantwortlich für die technische Vereinigung der Konzerne Lafarge und Holcim.
Bei QUO wurde Andreas mit der Aufgabe betraut, das Unternehmen fit für die Zukunft zu machen. Hierzu wurde von Andreas eine Strategie erarbeitet, die dem Team neue Verantwortlichkeiten zudachte und mithilfe von Task Forces die unterschiedlichen Unternehmensbereiche neu ausrichten sollte.

Noch bevor der Veränderungsprozess richtig losgegangen war, überschattete im Februar 2019 der Unfalltod eines langjährigen Kollegen das Geschehen. Anstelle von Motivation, Neues zu erreichen, herrschten kurzzeitig Unsicherheit und Unverständnis vor. Andreas führte das Team durch diese stürmischen Zeiten und managte den Spagat zwischen „vorwärts blicken“ und „zurück erinnern“.

Im April feierte QUO dann ihren 19. Geburtstag: Ein gelungener Teamabend mit leckerem Essen und tollen Unternehmungen in Zürich stimmte das Team auf den Rest des Geschäftsjahres ein.

Bevor aber mit dem Veränderungsprozess aktiv weiter gemacht werden konnte, musste QUO erst noch ein paar interne Sanierungen umsetzen. Andreas schaffte es auch in dieser Situation, das Team zu motivieren, sich für das Unternehmen optimal einzubringen. Dank des unermüdlichen Einsatzes des Teams und des zielgerichteten, motivierenden Managements von Andreas Halbleib, konnte QUO die Herausforderungen meistern und ist nun in der Lage, sich voll auf die Zukunft zu konzentrieren.

Um die Kunden auch zukünftig bestmöglich zu unterstützen, hat Andreas das interdisziplinäre Team von QUO weiter ausgebaut und um weitere Konstrukteure, Materialwissenschaftler, Industriedesigner und Experten für den Bereich Industrialisierung erweitert.

Auch zukünftig ist es das Bestreben von QUO für ihre Kunden die Produkte, Prozesse und Technologien von morgen zu entwickeln und sich dabei als Trendsetter in der Branche zu etablieren.

Leave a comment

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud